7. Trainingswoche

Posted on 20. Februar 2011

0


Life

Life

Es ist schon wieder eine Woche um. Mein Sportprogramm war sehr minimalistisch: ein Lauf am Rhein, ein Lauf in Leverkusen. Ausreden hierfür gibt es genug: die Pollen-Allergie hat dieses Jahr sehr früh im Februar angefangen (habe diese Woche die erste Tablette genommen), meine „Ausbildung für Ausbilder IHK“ nimmt im Moment zeitlich viel Raum ein, bei der Arbeit gibt es im Moment sehr viele spannende Aufgaben (die oft länger dauern), es ist draußen immer noch sehr kalt, durch Krankheit im gesamten Umfeld bin ich vielleicht ein bisschen angeschlagen und unheimlich müde, das gute Essen, Valentinstag, Arbeiten am Sonntag, Besuch im Sauerland usw. Viele schöne Ereignisse, aber der Sport ist zu kurz gekommen – Zeit hätte ich trotzdem irgendwo frei machen können.

Hier noch ein sehr schönes Ereignis in dieser Woche: Ich habe ein Rennrad zusammen mit Matthias bestellt und 60km bis 120km lange Strecken auf mein GPS geladen. Das Radtraining kann also bald anfangen, sobald das Wetter endlich wieder schöner wird.

Das Bild oben ist im Moment mein Hintergrundbild auf meinem Computer – oft sehr motivierend.

Sei der innere Schweinehund dein Freund und bis zum nächsten Mal.

Advertisements
Posted in: Trainingsbericht